Aktuelles - Archiv

07.05.2018

Erneuerbare Energien weiter auf dem Vormarsch


 
Laut dem Fraunhofer-Institut ISE wurden von Januar bis April 2018 41% des Stroms durch erneuerbare Energien erzeugt. Das ist ein neuer Rekord. Obwohl die Zubauzahlen im PV-Bereich nun endlich wieder so weit anziehen, dass der von der Bundesregierung anvisierte Zubaukorridor von 2,5 GW nach längerer Zeit wieder in greifbare Nähe rückt, reicht dies bei Weitem nicht aus, um die Energiewende zu vollziehen. mehr »
07.05.2018

Solarstrom-Nachfrage zieht kräftig an


 
Zum Jahresauftakt 2018 legte die Nachfrage nach neuen Solarstromanlagen in Deutschland kräftig zu. Von Januar bis März 2018 hat die Bundesnetzagentur neue Photovoltaik-Systeme mit einer Gesamtleistung von rund 580 Megawatt registriert. mehr »
04.04.2018

Das Öko-Institut e.V. hat ein neues Beratungstool für Batteriespeicher entwickelt


 
Auf der Webseite ecotopten gibt das Öko-Institut zum einen Tipps zur Anschaffung eines Batteriespeichers und zum anderen stellt es einen Beratungstool für Batteriespeicher zur Verfügung. mehr »
04.04.2018

Solarstromspeicher: Nachfrage wächst rasant


 
Immer mehr Haushalte und Gewerbebetriebe speichern selbst erzeugten Solarstrom / Bereits 80.000 Speicher installiert / Bundesverband Solarwirtschaft erwartet auch 2018 zweistelliges Marktwachstum. mehr »
14.03.2018

E-Autos beflügeln Solarenergie


 
90 Prozent der kurzfristig an E-Autos interessierten Eigenheimbesitzer wollen eigene Solarstromanlage errichten. Die Sonne im Tank macht E-Autos umweltfreundlicher und preiswerter. mehr »
14.03.2018

Solaranlagen jetzt überprüfen


 
Der weit überwiegende Teil des Solarertrags wird von März bis Oktober erwirtschaftet. Um hier keine Einbußen zu erfahren, sollten Solarstrom- und Solarwärmeanlagen am besten jetzt überprüft werden. Je schneller mögliche Schäden entdeckt werden, desto geringer fallen die Verluste aus. mehr »
22.02.2018

PV: Niedriger Zubau trotz guter Renditen


 
Es hat sich anscheinend immer noch nicht herumgesprochen, dass PV-Anlagen eine gute Rendite erbringen. Trotz guter Aussichten bleibt der Zubau auf niedrigem Niveau und ist weit entfernt von den Boomjahren wie 2012. mehr »
22.02.2018

Zwei Millionen Solarheizungen in Betrieb


 
2017 wurden rund 78.000 neue Solarwärmeanlagen installiert – zumeist auf Eigenheimen / Staatlicher Zuschuss von 3.600 Euro für den Umstieg auf Solarheizung / Interesse an solarer Nahwärme wächst. mehr »
05.01.2018

Stromanteil aus erneuerbaren Energien steigt auf mehr als 36 Prozent


 
Im Stromsektor nehmen die Erneuerbaren Energien einen immer größeren Anteil ein, so wird 2017 wahrscheinlich über 36 Prozent des deutschen Bruttostromverbrauchs aus diesen Quellen kommen, mehr »
05.01.2018

Wieder mehr Photovoltaik-Dächer


 
Nachfrage nach Photovoltaikanlagen legte 2017 spürbar zu / Jedes zweite neue Solardach wird mit Batteriespeicher kombiniert / Solarwirtschaft fordert Beseitigung von Marktbarrieren zur notwendigen Vervielfachung der PV-Installationsleistung mehr »