Solar in Bremen
16.05.201913:00 – 18:00 UhrHandwerkskammer Bremen

Veranstaltung für Hausbesitzer*innen im Rahmen des Solartages

16
Mai

Photovoltaik – Lohnt sich das für mich?

Solarstrom selbst produzieren? Doch, das lohnt sich!  Und zwar nicht nur für Unternehmen und Institutionen mit großen Dachflächen, sondern auch für private Hauseigentümer*innen. Ein Grund mehr für die Klimaschutzagentur energiekonsens, im Rahmen ihrer diesjährigen Solarkampagne einen Solartag am Donnerstag, den 16. Mai 2019, in der Handwerkskammer Bremen zu veranstalten.

In Vorträgen sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen und in Form einer kostenlosen Mini-Messe wird zu dem Thema umfassend  informiert und gemeinsam mit den Partnern der Hausmodernisierungsinitiative Bremer Modernisieren sowie dem BUND Bremen Beratungen zu Photovoltaik angeboten: im EIGNUNGS-CHECK SOLAR der Verbraucherzentrale Bremen für Privathaushalte, in der energievisite:solar von energiekonsens für Unternehmen sowie der Solar-Beratung des BUND-Bremen für Institutionen wie zum Beispiel Schulen und Vereine. Wer sie bucht, dem geben unabhängige Expert*innen nach einer Vor-Ort Begehung eine Einschätzung dazu, ob eine PV-Anlage für das eigene Gebäude sinnvoll ist. Zudem erläutern sie, was bei der Umsetzung zu berücksichtigen ist und welche Fördermöglichkeiten es dafür gibt.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Sie wollen sich vorher schon über das Thema Sonnenstrom informieren? Dann schauen Sie mal bei unseren FAQs vorbei.

Datum: 16.05.2019
Uhrzeit: 13:00 – 18:00 Uhr
Ort: Handwerkskammer Bremen
Adresse: Ansgaritorstr. 24, 28195 Bremen
Kosten: Teilnahme kostenfrei