Zum Inhalt springen

PVT innovativ – Wärme, Kühlung und Strom aus der Sonne

Montag / 18:00 – 19:30 Uhr
Online über Zoom

PVT-Anlagen (Photovoltaik-Thermie) erzeugen aus Sonnenenergie Strom und Wärme gleichermaßen. Hinter einem Photovoltaik-Modul wird Rohrregister montiert, durch das ein Wärmeträger strömt. Kombiniert man die Hybridkollektoren mit einer Wärmepumpe, entsteht ein hocheffizientes Heizsystem und lässt sich auch zur solaren Kühlung im Sommer einsetzen. Trotz zahlreicher erfolgreicher Praxisbeispiele ist diese innovative Technik auf dem Markt bislang noch nicht weit verbreitet – ganz zu Unrecht. Hans Biehler vom Fachausschuss PVT der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. berichtet aus eigener Erfahrung von den Einsatzmöglichkeiten und Perspektiven dieser innovativen Technik für Bestandsgebäude und Neubauten.

Diese Veranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe